Spaßige Photografiestunde mit Schwerpunkt auf Portraits

studentenfotografieren

In ‚Photografie‘ hat sich das erste Semester in der letzten Woche voll und ganz auf Portraitsbilder konzentriert. Dabei durfte bzw. musste jeder von uns einmal vor und hinter der Kamera stehen.

Zuerst wurde nur aus verschiedenen Perspektiven fotografiert, wobei unter anderem typische Pass- und Bewerbungsbilder resultierten. Spannend wurde es aber dann, als witzige Requisiten zum Einsatz kamen, denn so wurden auch die, die vor der Kamera standen lockerer und fanden richtig Spass an der Sache. Zuletzt haben wir noch mit den Lichteffekten gespielt, was die Fotos dann schon fast professionell hat wirken lassen.

Portraitsfoto Sophia             Portraitsfoto Janna