Die letzte Rose hinter Gittern

 

 

 

 

 

Hallo zusammen,
bevor ich etwas über das Bild sage stell ich mich erst mal vor.
Ich bin Elif (19) erstes Semester und seit einem Monat auf der ESOD in Frankfurt. Mein bisheriger Eindruck ist dass die Leute hier eine super Energie haben und das lieben, was sie hier tun. Ich habe auch das Gefühl den richtigen Platz für mich gefunden zu habe und bin froh darüber auf die ESOD zu gehen.
Nun zum Bild. Als ich auf dem Nachhauseweg gesehen habe, das der Rosenbusch hinter den Gittern vom Baummarkt der eins voller Rosen war nur noch eine Rose geblieben ist, habe ich 2 Dinge Festgestellt:
Erstens das ich langsam meine Wintersachen wieder auspacken sollte, weil nicht mal die Rosen dieses Wetter überlebt haben.
Zweitens wie schnell die Zeit vergeht. Nein wirklich es kommt mir wie gestern vor, wie ich mich im Sommer für die ESOD beworben habe.

Jetzt bin ich hier und bin gespannt, was alles auf mich zukommen wird und wie ich mich weiter entwickeln werde.