Designstudentin fotografiert Heimat

Designstudentin fotografiert HeimatDa sich auch unser Semesterstart durch die aktuelle Situation nach hinten verschoben hat, bekamen die Designstudenten des 4. und 5. Semesters im Kurs Fotodesign schon einmal ein paar kleine Aufgaben. Eine davon war es, die Corona Situation fotografisch zu dokumentieren, wenn wir unterwegs sind zum Einkaufen oder ähnlichem. Zusammen mit einer guten Freundin, ausgerüstet mit Kameras und genügend Abstand zueinander, haben wir uns vergangene Woche auf den Weg gemacht und versucht einige Impressionen einzufangen. Dabei sind nicht nur Fotos von leeren Straßen und abgesperrten Plätzen entstanden, sondern auch schöne Naturfotos. Während des stressigen Uni Alltags kommen wir meistens kaum dazu, eigene Fotoprojekte umzusetzen und so hatte man die Möglichkeit, die eigene Heimat noch einmal von einem völlig neuen Blickwinkel zu betrachten. 

Designstudentin fotografiert Heimat2 Designstudentin fotografiert Heimat3 Designstudentin fotografiert Heimat4 Designstudentin fotografiert Heimat5