Designstudentin fotografiert

designStudieren1 Am Fronleichnamswochenende (30. Mai bis 2. Juni) hat erneut das 24-Stunden-Rennen stattgefunden. Am Samstag, pünktlich zum Start des Rennens der Tourenwagen und Gran-Turismo-Fahrzeuge, habe ich mich mit meiner Kamera an die Strecke gestellt. read more

Fotoaustellung im Freilichtmuseum Hessenpark

Ausstellung Nachdem ich im April und Mai mehrere Wochen in Amerika verbracht habe und so unsere Ausstellungseröffnung am 20.04. leider verpasst habe, bin ich nun endlich auch dazu gekommen mir die Ausstellung anzuschauen. Gemeinsam mit unserer Dozentin Sandra Mann haben wir letztes Jahr, in Zusammenarbeit mit dem Hessenpark, 24 Modelle fotografiert die dieses Jahr gemeinsam mit dem Hessenpark 50 werden und wurden. read more

Designstudentin fotografiert in Freizeit

Designstudentin_fotografiert_mit_macroobjektivIch bin nun bereits mehr als einen Monat im Praktikum und muss sagen, die Arbeit in der Agentur gefällt mir sehr gut. Trotzdem ist es natürlich ein sehr großer Unterschied zur Vorlesungszeit. Ich finde am Wochenende am liebsten Erholung von der ganzen Bildschirmzeit im Freien und read more

Designstudentin fotografiert in Miami

Ocean Drive Miami, die pulsierende Metropole im Süden Floridas, ist bekannt für ihre lebendige Kultur, traumhaften Strände und beeindruckende Architektur. Eine der berühmtesten Straßen der Stadt ist der Ocean Drive, der sich entlang des South Beach erstreckt und mit seinen pastellfarbenen Art Deco-Gebäuden ein ikonisches Bild der 1920er und 1930er Jahre bietet. read more

Designstudentin macht Osterdesign

Designstudentin geht nach dem erfolgreich abgeschloßenen 1. Semester in die Osterferien. Erlerntes im Unterricht für Fotografie und Photoshop nimmt sie mit. Unterwegs findet sie im Haus von Cristoph Kolumbus einen Papagei, der gerade bunte Ostereier gelegt hat.

Designstudentin macht Improv-Photoshoot!

Designstudentin_macht_Improv_Photoshoot! Ein weiteres Kapitel im Fotomagazin waren Portraits in der Blumenwiese. Genau an dem Tag, an den alle rausgingen, um gemeinsam schöne Fotos zu schießen, wurde ich krank und war am Bett gefesselt. Nun musste ich diese Bilder noch nachholen, aber im Februar ein buntes, blühendes, blumiges Feld zu finden ist ziemlich schwer.
So kam es dazu, dass meine Kommilitonin (die auch noch blumenbilderlos war) und ich in der Uni ein kleines Improv-Set aufbauten und mit kleinen Sträuchern aus dem Supermarkt, Frischhaltefolie und einem Fernseher super schöne Fotos produzierten.

read more

Editorial im Designstudium

Editorial im DesignstudiumFür das Fach Editorial mussten wir uns ein Magazinthema aussuchen und dieses dann fertig ausarbeiten. Ich wollte unbedingt ein Städtemagazin machen und habe mich schlussendlich für das Thema Jugend und Kultur in Gelnhausen entschieden. Hier ein kleiner Teaser vom Anfang:  read more

Hinter den Kulissen

Für meinen Artikel in unserem Blog über Bockenheim habe ich einen Textilpflegeladen fotografiert. Es war sehr interessant, einen Blick hinter die Kulissen dieser wichtigen Arbeit werfen zu dürfen. Ich möchte nicht zu viel verraten, aber wenn ihr mehr erfahren möchtet, besucht gerne unsere Webseite: www.bockenheimbockt.de