Designstudentin fotografiert im Zoo

Pfau Chamäleon

Im Fach Konzeption Print Plakat habe ich dieses Semester vor etwas mit Tieren zu gestalten. Um auszuprobieren in wie weit es überhaupt möglich ist, gute Fotos bekommen bin ich mit meiner Kamera bewaffnet in den Frankfurter Zoo gegangen.Eigentlich waren meine Ziele ein Nilpferd, einen Löwen oder Tiger und einen Affen, alle möglichst mit geöffnetem Mund, vor die Linse zu bekommen. Leider musste ich feststellen, dass das Katzenhaus demnächst renoviert werden soll und deswegen sowohl Löwen als auch Tiger ausquartiert sind. Auch das Affenhaus war wegen der Gefahr einer Corona-Infektion der Tiere geschlossen. Trotzdem hatte ich einen schönen Vormittag im Zoo und habe ein paar andere Tiere fotografiert.