Lange Nächte in der Uni

Lange Nächte in der Uni
Diesmal habe ich mir einen Tag in der Uni genommen um mir einen Überblick über meine Arbeiten zu verschaffen. Ich habe dann zur Champions League essen geholt und eine kleine Pause eingelegt. Ich konnte irgendwann meine eigenen vier Wände nicht sehen.

read more

Designstudentin kreiert Barbie Plakat im Stile von David Carson

  Im ersten Semester auf der European School of Design haben wir im Kurs „Gestaltungsgrundlagen“ eine Vielzahl an bedeutsamen Designern und Designerinnen kennengelernt. Zu jedem von ihnen haben wir ein Barbie Film Plakat kreiert, welches sich den Stil des Designers aneignet und zu Nutze macht. Bei diesem Plakat geht es um David Carson …

Designstudentin macht Improv-Photoshoot!

Designstudentin_macht_Improv_Photoshoot! Ein weiteres Kapitel im Fotomagazin waren Portraits in der Blumenwiese. Genau an dem Tag, an den alle rausgingen, um gemeinsam schöne Fotos zu schießen, wurde ich krank und war am Bett gefesselt. Nun musste ich diese Bilder noch nachholen, aber im Februar ein buntes, blühendes, blumiges Feld zu finden ist ziemlich schwer.
So kam es dazu, dass meine Kommilitonin (die auch noch blumenbilderlos war) und ich in der Uni ein kleines Improv-Set aufbauten und mit kleinen Sträuchern aus dem Supermarkt, Frischhaltefolie und einem Fernseher super schöne Fotos produzierten.

read more

Designstudentin entwirft Schuhdesign in 3D

Designstudentin entwirft Schuhdesign in 3D

 

 

 

 

 

Dieses Jahr hat das dritte und vierte Semester ihre ersten Schritte im 3D-Programm Maya gewagt. Doch bevor es an die eigene Abschlussarbeit ging und man seiner Kreativität freien Lauf lassen konnte, hieß es erstmal üben, üben, üben. read more

Designstudentin entwickelt Ambient Design

Im ersten Semester meines Designstudiums habe ich mein eigenes Ambient Design entwickelt, welches im Namen des Bundesamtes für Justiz auf die illegale Bildaufnahme, vor Allem von Frauen durch Männer, aufmerksam machen soll. Eine dunkle Silhouette eines fotografierenden Mannes hinter Bänken in öffentlichen Räumen soll die Neugierde der Passanten …