EgoShirt

Für den Kurs Branding mussten das Dritte und Vierte Semester Egoshirts designen. Jedem war überlassen für welche Marke/ Person es designen möchten. Ich habe mich für meine eigene Marke entschieden. Es soll eine eigene Designagentur sein die den Schwerpunkt auf Fotografie und Illustration hat, vor allem der Onelinestyle. Als Namen habe ich „Uitwaaien“ ausgesucht, was auf niederländisch „mit dem Wind gehen“ bedeutet. Das ist auch gleichzeitig der Claim der Marke. Es ist wichtig dass die Offenheit, Flexibilität und Gelassenheit der Marke im Vordergrund steht abgesehen von den anderen Werten wie Konstanz, Struktur usw. . Als Motiv habe ich mir den burmesischen Drachen ausgesucht, nicht nur weil es aus meinem Heimatland ist, aber auch weil es ein Luft/Feuertier ist. Ich habe ihn im Onelinestyle gezcichnet und es mit den drei berühmtesten Schätze aus Burma gefüllt, Gold, Smaragd und Rubin. Nicht nur sind es die berühmtesten Materialien aus Burma sondern repräsentieren auch die Farbe der burmesischen Flagge, Orange, Grün und Rot.

Drache read more

Abstrakte Fotografie im Fotografie Unterricht

Im Fotografie Kurs hatten wir die Aufgabe, abstrakte Fotos zu schießen. Ich hatte mich für die Nahaufnahme von Gläsern entschieden und daraus eine Fotoreihe erstellt. Ich finde es schön, wie man in den alltäglichsten Dingen schöne Muster und abstrakte Flairs entdeckt. Wenn man an die verschiedensten Glasmuster ranzoomt erkennt man, dass in Gläsern …

Fotoshooting nur mit einer Taschenlampe

Als eine freie Fotoarbeit habe ich mir überlegt mit nur einer Taschenlampe spannende Motive zu schaffen. Meine Schwester durfte mir als Model dienen und das Set bestand nur daraus, dass die Taschenlampe auf dem Tisch befestigt wurde und ein runder Lichtstrahl auf sie geworfen wurde. Dabei haben wir versucht etwas mit Farbe zu arbeiten wie, mal eine grüne Flasche vor der Taschenlampe zu stellen oder mit dem Schatten zu spielen den man auf das Model werfen konnte. Das sind paar coole Motive die entstanden sind und in Photoshop bearbeitet wurden.

Taschenlampe1 read more

Produktfotografie

Im Fach „Fotografie“ werden wir zuhause kreativ! Weil wir ja leider nicht Vorort gemeinsam fotografieren können, müssen wir uns also etwas einfallen lassen. Unser Dozent gibt uns sogenannte „Challenges“ bei denen wir in einem bestimmten Zeitraum ein Fotoprojekt umsetzen müssen.

read more

Typografie im Alltag

Seitdem ich das Fach Typografie habe, achte ich immer mehr auf Schrift im Alltag.
Wir verwenden so oft Schriften ohne zu wissen was alles dahinter steckt.

read more