Designstudentin arbeitet non-digital

(l. Abbild von Zeus, r. Sokrates mit dem Schierlingsbecher – noch unfertig)

Wenn mit den Ferien auch die geliebte Ruhe einkehrt, hat man genug Zeit für entschleunigende Beschäftigungen. Im Zeitalter der Technologien und sozialen Medien, können durch die vielen weiteren Einflüsse neue Stressfaktoren entstehen, die man sich eigentlich auch sparen kann. read more

Designstudentin baut Märchenwolf

Böser WolfIm Designstudium muss man nicht nur kreative Arbeiten abliefern, sondern oft auch kreativ improvisieren können, wenn etwas schief geht. Nachdem ich all meine Requisiten für meinen Film im Fach Bewegtbild geplant hatte, stieß ich plötzlich auf ein riesen Problem… read more