Designstudenten üben sich in Texturen

Im Fach Gestaltungsgrundlagen ging es die letzten Wochen rund um das Thema “manuelle Erstellung von Texturen“. Texturen sind kraftvolle Techniken für kreative und spannende Projekte und eigentlich findet man sie überall. Die Pfütze auf dem Boden, Nagellack, die Hauswand oder Pflanzen. Aus jedem Detail kann man eine spannende Textur herausarbeiten, was später für die eigene Kreation wichtig sein kann. Es war interessant zu sehen, was man aus minimalen Fotografien durch Bearbeitungen alles herstellen kann. In den nächsten Wochen wird es noch weiter gehen, mehr geile Texturen für unseren eigenen „Texturpool“.