4 Ansichten

Im Zeichnen 3 hatten wir als letztes die Aufgabe gehabt perspektivisch verschiedene Sczenen zu gestalten, dafür habe ich Frankfurt gewählt und vier verschiedenen Ansichten vom Stadt dargestellt. Die Skyline habe ich als „Silhouette“ ausgemalt. Guten Rutsch euch allen!

perspektivisch

Im dritten Semester, im Zeichnen III, beschäftigen wir uns als allererstes mit Perspektive, zwar erst mit die Ein-Punkt-Perspektive und dann graduell wahrscheinlich immer mit mehrere Punkte.

Die wird auch als Zentralperspektive bezeichnet und ist die einfachste Art mit Fluchtpunkten Perspektiven zu zeichnen.

Bei der Ein-Punkt-Perspektive musst du dir immer vorstellen, dass du von vorne zentral auf etwas draufschaust und das in 3D siehst. (siehe Bilder) Das sind Basiswissen die wir unbedingt gut verstehen und nachvollziehen müssen um später (richtig) Gebäude (Architektur) zum Beispiel aus eine besondere Perspektive darstellen zu können.

read more

Perspektivisch Zeichnen

Im 3. Semester im Fach Zeichnen beschäftigen wir uns mit der Perspektive und der Räumlichkeit. Als Beispiel mussten wir drei Vitrinen abzeichnen in der Zentralperspektive.

1 Punkt Perspektive Haus

1 Punkt Haus

Im Fach Zeichnen im dritten Semester haben wir uns am Ende des Semesters mit der Einpunkt-Perspektive beschäftigt und uns dabei Häuser und Gegenstände überlegt, die wir in dieser Perspektive konstruktiv umsetzen sollten. read more

Fotografie Unterricht

Für die Erstellung eines Portfolios bin ich an eigenen Orten hingefahren, um mich inspirieren und innerlich berühren zu lassen.

Hinter diesem Foto read more