werkschau august 2020

Herzlich Willkommen zur virtuellen 3D-Werkschau des Sommersemesters 2020 an der European School of Design.

Ein digitales Semester mit virtuellen Unterrichten liegt hinter uns. Fast 100% aller Unterrichte, Kurse und Seminare konnten unter diesen ungewöhnlichen Bedingungen stattfinden – das war für Dozierende und Studierende gleichermaßen sehr ungewohnt und anstrengend, aber es ist uns gemeinsam gelungen, kein Semester zu verlieren. Und trotz der außergewöhnlichen Umstände sind natürlich auch wieder interessante und spannende Arbeiten in allen Disziplinen entstanden.

Wie es sich für ein virtuelles Semester gehört, ist natürlich die werkschau, in der die Arbeiten normalerweise zu jedem Semesterende der Öffentlichkeit präsentiert werden, auch virtuell.

Dazu haben wir versucht, digitale 3D-Ausstellungsräume einzubinden, durch die jede(r) nach Belieben laufen und die nach Semestern und Kursen geordneten Arbeiten anschauen kann. Damit die Ausstellung auf möglichst vielen Browsern funktioniert und die Datenmenge nicht zu endlosen Ladezyklen führt, haben wir vier Teilausstellungen etabliert, in denen jeweils eine repräsentative Auswahl der entstandenen Arbeiten gezeigt wird.

Wir hoffen, auf diese Weise einiges an Nachwuchs-Kreation der letzten Monate andeuten zu können. Aber es kann natürlich nur ein oberflächlicher Eindruck wiedergegeben werden, ein wirkliches Betrachten von Originalen oder der haptische Eindruck von zum Beispiel Büchern lässt sich auf diesem Wege leider nicht vermitteln.

Ebenfalls und schweren Herzens verzichten müssen wir dieses Semester auf unsere klassische Vernissage mit Brezeln und Wein. Das holen wir aber nach, sobald die Umstände es wieder erlauben!

Wir wünschen viel Spaß bei den Rundgängen!

Ausstellungsräume 1. Semester / Grundstudium


 

Ausstellungsräume 2. Semester / Grundstudium


 

Ausstellungsräume 3. Semester / Grundstudium


 

Ausstellungsräume ab 4. Semester / Hauptstudium